Länger gesünder leben

Fremde Federn -Resilienz ist jetzt das Wichtigste und das Schwierigste zugleich.

Corona und die seelische Gesundheit des EinzelnenPsychische Hygiene in der Krise

Ein Grundmodell des Zusammenwirkens von Körper und Geist

Körper und Geist bzw. Verstand sind miteinander verbunden. Das ist kein esoterisches oder philosophisches Konzept. Beide sind Teil desselben biochemischen Gleichgewichts und stehen damit in Wechselwirkung zueinander. Beide besitzen eigene unmittelbare Einflussfaktoren. Für den Körper sind das Ernährung und Sport (Aktivität). Für den Verstand sind das Wahrnehmung und Gefühl sowie Sinn oder Spiritualität (je nachdem,…
Weiterlesen

Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper – nicht Philosophie, nicht Esoterik, sondern konkrete Biochemie

„Sic es mens sana in corpore sano“ lautet ein bekanntes lateinisches Sprichwort – so ist ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Vielfach wird dieser Zusammenhang eher im Esoterischen betont. Und doch dürfte nahezu jedem  intuitiv bewusst sein, dass es diesen Zusammenhang gibt. Nur wenigen dürfte aber klar sein, was für ein komplexes und zugleich…
Weiterlesen